Dezember 2020
Header
INHALT
 
»Informationen zur Inventur und Betriebsruhe
»Einsatz der MAFAC Vektorkinematik bei der Eckerle Industrie GmbH
»Neue Erkenntnisse zur MAFAC Vektorkinematik
»Covid-19: MAFAC beweist leistungsstarken Kundenservice
»Termine 2021
»News
Sehr geehrte Leser,
 
so langsam neigt sich das Jahr 2020 dem Ende zu und wir danken Ihnen heute ganz besonders für die angenehme Zusammenarbeit in den vergangenen Monaten und Ihre Treue zu uns. Es waren herausfordernde Zeiten für uns alle und wir hoffen, dass wir uns im nächsten Jahr wieder persönlich auf Messen und Veranstaltungen begegnen können und sich die Wirtschaft erholt. Halten Sie durch und bleiben Sie gesund!
Gerne informieren wir Sie nachstehend noch über einige Neuigkeiten und aktuelle Termine.
 
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
 
Signatur
 
Bettina Kern & Peter Ruoff
Leitung Marketing und Vertrieb
INVENTUR UND BETRIEBSRUHE
Informationen zur Inventur und Betriebsruhe
Alle Jahre wieder... Vom 21.-22. Dezember werden wir die diesjährige Inventur durchführen. Bitte bestellen Sie benötigte Ersatz- und Verschleißteile rechtzeitig. Zudem haben wir vom 28.12 bis 06.01.2021 Betriebsruhe. In dringenden Fällen erreichen Sie uns selbstverständlich trotzdem über unsere Hotline.
ANWENDUNGEN
Einsatz der MAFAC Vektorkinematik bei der Eckerle Industrie GmbH
Um die Reinigung von Rotgussteilen möglichst wirtschaftlich zu gestalten, setzt die Eckerle Industrie GmbH in Ottersweier auf eine Spritzflutmaschine des Typs MAFAC JAVA. Besonders das neue Verfahren der Vektorkinematik soll die hohen Sauberkeitsansprüche der Kunden aus der Medizintechnik effizient und zuverlässig erfüllen.mehr
PARTS2CLEAN ONLINE DAY
Neue Erkenntnisse zur MAFAC Vektorkinematik
Am parts2clean Online-Day war auch MAFAC als aktiver Teilnehmer präsent. Unser Leiter Customer Support hielt einen Vortrag über neue Erkenntnisse zur MAFAC Vektorkinematik. Sehen Sie hier bei Youtube die Aufzeichnung des Vortrags.
SERVICEINSATZ IN MEXIKO
Covid-19: MAFAC beweist leistungsstarken Kundenservice
Inmitten der Corona-Krise ist es MAFAC gelungen, eine stabile Servicequalität zu sichern und bei einem Automobilzulieferer in Mexiko gleich zwei Maschinen des Typs MAFAC ELBA in Betrieb zu nehmen.
Für den dringenden Auftrag reiste Servicetechniker Sebastian Petzold nach Mexiko in den Bundesstaat Guanajuato, wo er sich zehn Tage lang unter Einhaltung strenger Hygienevorgaben um die Inbetriebnahme der Maschinen, um Testreinigungen und die Schulung des Personals kümmerte. „Wir mussten schnell handeln, da unser US-amerikanischer Partner wegen des Ausreisestopps die Aufgabe nicht selbst erfüllen konnte,“ erklärt er.
Auch wenn in diesen Zeiten größtmöglicher Unsicherheit die Leistungsfähigkeit des Customer Service aufrechterhalten bleiben soll, steht bei MAFAC die Sicherheit der Mitarbeiter an erster Stelle mehr
AKTUELL
Termine 2021
 
  • 23.-26.03.2021: Metav, Düsseldorf
     
  • 14.-16.04.2021: Dreh- und Spantage, Villingen-Schwenningen
     
  • 29.-30.04.2021: 30. Fachtagung industrielle Bauteilreinigung, Dresden
News
 
  • Wir bieten Ausbildungsplätze zum Mechatroniker (m/w/d) mehr
     
  • Im nächsten Jahr wartet ein neues Produkt aus dem Hause MAFAC auf Sie... Mehr erfahren Sie dann 2021.
WEIHNACHTSGRUSS
GEFÄLLT IHNEN UNSER ReinBlick?
Empfehlung
Anmeldung
Header Impressum
MAFAC - E. Schwarz GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 2
72275 Alpirsbach
 
Telefon: 0 74 44 / 95 09-0
Telefax: 0 74 44 / 95 09-99
E-Mail: info@mafac.de
 
Geschäftsführer
Rainer Schwarz (Dipl.-Ing.)
Stefan Schaal (Dipl.-Ing.)
 
Sitz: Alpirsbach
Registergericht: Stuttgart Nr. HRA 430538
USt.Id.Nr.: DE 144 253 112
Um die Bilder und Infografiken unseres ReinBlicks direkt angezeigt zu bekommen, fügen Sie die Absender-Adresse zu Ihren Kontakten hinzu.
Zum Abmelden vom ReinBlick bitte hier klicken